PRIVACY

DATENSCHUTZ BEI SPITZENLICHT


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Webseite. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für uns. Eine Nutzung unserer Internetseiten ist in der Regel ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.



COOKIES


Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.


Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.



SERVER-LOG-FILES


Der Webhoster der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Zum Zwecke der Statistikauswertung können diese Log-Dateien genutzt werden. Die angebotenen Statistiken werden ausschließlich direkt aus den lokal verfügbaren Log-Dateien erstellt. Da die Log-Dateien lediglich anonymisierte IP-Adressen enthalten, sind keine personenbezogenen Daten in den Statistiken enthalten. Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Es werden auch keinerlei Daten an Dritte gesendet. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.



SSL-ZERTIFIKAT


Für die Domain spitzenlicht.de ist ein SSL-Zertifikat ausgestellt und die Webseite kann über eine verschlüsselte Verbindung aufgerufen werden. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://“ auf “https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Das Zertifikat sorgt damit für ein größeres Vertrauen in die Webseite und den Anbieter. Darüber hinaus wirkt sich ein SSL-Zertifikat positiv auf die Platzierung in den Suchmaschinen aus und in den Suchergebnissen sind die verschlüsselten Seiten zu erkennen. Webseiten ohne Verschlüsselung werden künftig als unsicher gekennzeichnet und das kommende HTTP/2 Protokoll wird nur in Verbindung mit Verschlüsselung funktionieren.